Zum Hauptinhalt springenZur Suche

Tastaturkürzel

Kunst & Kultur Bad Godesberg e.V.

Veranstaltungen

ABSAGE - KULISSENGESPRÄCH: Kai von Westerman plaudert über die Sachgeschichten mit der Maus

|   Events

UPDATE:
Sorry, wir sagen ab und verschieben das Kulissengespräch mit Kai von Westerman und Armin Maiwald.
Die aktuellen Corona Fallzahlen veranlassen…

Weiterlesen

News

KuKuG sammelt für die Musikschule im Kreis Ahrweiler

|   News

KuKuG möchte gezielt bei der Hochwasserkatastrophe helfen und hat deshalb für Spenden aufgerufen. 

Unterstüzt werden soll die Musikschule des Kreises…

Weiterlesen

Rückblick 2021

Liebe KuKuG Freunde,

wir wünschen allen einen guten Start ins neue Jahr.

Es ist gar nicht so einfach die passenden Worte in diesen ver-rückten Corona Zeiten zu finden.

Das alte Jahr lassen wir zurück mit all den Hürden, die da waren, diese möchten wir auch nicht aufzählen, jeder kennt diese selbst.

Covid hat unser Leben und unsere Gesellschaft verändert. Für Monate, für jetzt schon fast 2 Jahre und es ist noch nicht vorbei.

Ein Vereinsleben, so wie wir es uns mal gewünscht haben, fand leider auch 2021 so gut wie nicht statt. Statt sich mal bei einem Weinchen zu treffen und zu plauschen, haben wir uns meistens per Zoom zu Gesicht bekommen. Mit dem jeweiligen Impfstatus wurden wir aber auch alle optimistischer.

Dennoch haben wir viele Veranstaltungen organisieren können. Der Dank geht an ALLE, die uns dabei ideell und/oder auch sehr tatkräftig dabei geholfen haben.

Was wir trotz Pandemie alles auf die Beine stellen konnten, hat Marion Reker in einem bebilderten Rückblick 2021 zusammengestellt – Danke liebe Marion!

Unsere Events waren trotz der Handicaps und dem ewigen nervenaufreibenden und emotionalen Abwägen – dürfen wir oder dürfen wir nicht - sehr umfang- und abwechslungsreich und wir glauben auch erfolgreich. Allen voran das Kurfürstliche Beethovenfest Ende August.

Was die Pandemie mit jedem einzelnen macht und gemacht hat, erleben wir jeden Tag. Deshalb finden wir es wichtig, dass sich unser Blick nach vorne richtet und wir uns auf neue, gemeinsame Ziele und Ereignisse freuen. Der KuKuG wird weiterhin alles dafür tun, dass das gesellschaftliche Leben wieder in den Verein zurückkehrt, das Aktivitäten stattfinden und das Kontakte wieder gepflegt werden können.

Über die neuen Termine werden wir in Kürze informieren.


ALLES muß RAUS! Advent unter der Zeder

SAVE THE DATES!

UPDATE 2/ 07.01.2022:

Wir haben immer noch was;-)

Derzeit planen wir noch einen Schlußverkauf.

Wann, wo und wie, werden wir so schnell wie möglich veröffentlichen.

UPDATE:

ALLES muß raus

Der Verein KuKuG e.V. bietet am Mittwoch, 22.12.2021 von 16-19 Uhr, in seiner Adventshütte am kleinen theater einen Sonderverkauf an von

vielen selbstgemachten Produkten. Angeboten werden Weihnachtsplätzchen, verschiedene Marmeladen, Chutneys, Liköre, Quittenprodukte, wie Gelee und Sirup sowie Upcycling Taschen aus Werbebannern.

Eine gute Gelegenheit kurz vor Weihnachten noch kleine Geschenke zu kaufen und eine leckeren Glühwein oder Punsch zu genießen.

Der Erlös fließt in die Vereinskasse von KuKuG und wird für neue Kulturprojekte eingesetzt.

Kleines theater, Koblenzer Straße 78, 53177 Bonn

-----------------------------------------------

ADVENT unter der ZEDER Teil 4 / Sonntag 19.12.2021 / 18-22 Uhr am kleinen theater, Bad Godesberg

Bei uns gibt es Musik, Glühwein, Plätzchen, Bratwurst, Weihnachtsbäume, Schneemänner und viele Lsst Minute Weihnachtsgeschenke – die Kälte stört da kaum. 

KuKuG hatte immer einen Traum, nun verzaubern wir endlich das kleine theater in einen "Winter Wonderland Weihnachtsmarkt"...es ist soooo schön und gemütlich.

Mit Unterstützung des Lichthaus Enzinger verwandeln wir das kleine theater zu einem weihnachtlichen Lichtermeer.

Nach den gelungenen Veranstaltungen am Samstag 27.11. mit einem Adventsansingkonzert von Christian Meringolo, am am 04.12.2021 mit dem Bonner Saxophon Ensemble und am 11.12.2021mit CAYU WorlsMusic Bonn, folgt nun noch am SONNTAG 19.12.2021 die Jazz Band GREENCARD mit ihrem besonderen Weihnachtsprogramm.

Corona - Schutzmaßnahmen

Als wir unsere Planungen für unseren Mini Weihnachtsmarkt gestartet haben, sind wir noch von anderen Corona Voraussetzungen ausgegangen und haben eine „Weihnachtsparty“ geplant, einschließlich KuKuG Weihnachstfeier. Das Wort Party ist derzeit ganz bestimmt nicht angebracht, aber ein „vorsichtiges“ Beisammensein sollte machbar sein. 

Von den vielen Besuchern haben wir auch sehr viel positives Feedback bekommen, hauptsächlich…das tut der Seele so gut und bei Euch ist es so gemütlich und nicht so voll, wie auf den anderen Weihnachtsmärkten. Das freut uns natürlich sehr, denn auch wir waren uns nicht immer sicher, ob es richtig ist, den Markt zu organisieren. 

Wir führen am Eingang wieder eine 2G Kontrolle durch, bitte bringen Sie auch ihren Personalausweis mit und werden die Gäste zahlenmäßig begrenzen, max. 70 Personen. Jeder Gast bekommt ein Ticket, welches er beim Ausgang wieder abgeben muß, so behalten wir einen guten Überblick und Abstände können eingehalten werden. Das Tragen einer Maske wird empfohlen.

 

 


Neuer Termin: Zurück in die Zukunft Part 2

UPDATE:

Es gibt einen neuen Termin für die Diskussion über den Masterplan Bad Godesberg.
Samstag 26. März 2022

15:00 - 17:00 Uhr
Kleines theater
Anmeldungen: event@kukug.de

 

Zurück in die Zukunft Teil 2/ Kunst, Kultur, Freizeit

Gestalten Sie Ihre Zukunft mit!

Bezirksbürgermeister Christoph Jansen und die Vereine Kunst und Kultur Godesberg (KuKuG e.V.) und Bürger.Bad.Godesberg e.V. laden ein zum zweiten Teil der Veranstaltungsreihe „Zurück in die Zukunft“ am 20. November 2021, 15:00 Uhr in das Kleine Theater Bad Godesberg.

Nach erfolgreichem Start, bei dem die Architektenentwürfe im Mittelpunkt standen, will das Veranstaltungsteam nunmehr die Themen Innenstadtplanung – Kunst, Kultur und Freizeit zur Diskussion stellen. Die Attraktivität einer Innenstadt lebt nicht allein vom Einzelhandel, von Arztpraxen, Apotheken, Kaffees, Friseuren und Banken.

Kunst und Kultur, Freizeitangebote für jedermann sind das Salz in der Suppe, das nicht fehlen darf, wenn man Kinder, Jugendliche und Erwachsene überzeugen will, dass ein Besuch der Fußgängerzone und der Parks am Fuße der Godesburg lohnenswert ist.

Was also kann die Bad Godesberger Innenstadt zu einem Einkaufs-, Kultur- und Freizeit-Hot-Spot machen?

Eine Reihe von interessanten, teilweise überraschenden Ideen liegen auf dem Tisch. Ruhezonen im Stadt- und Redoutenpark wechseln sich ab mit Bereichen zum Bouleund Ballspiel? Die Gastronomie begrüßt weitere Sternerestaurants und nette Cafés? Die Kongress- und Messebesucher der Stadthalle füllen wieder die Innenstadt und genießen die nahegelegenen Hotels? Die Fußgängerzone wird zur Skulpturenmeile? Das Schauspiel präsentiert sich am „Bühnenhaus Stadtlaube“ oder auf einer „Wasserbühne“? Der Vorplatz am Bahnhof entwickelt sich zur Veranstaltungsmeile? Bad Godesberg steht wieder für Gesundheit und wird dem „Bad“ in seinem Namen gerecht, denn das geplante Gesundheitsbad wird gebaut?

 Antworten auf diese und andere Fragen versprechen sich die Veranstalter von der Analyse und dem Vergleich weiterer Pläne aus der Ideensammlung Neugestaltung Theaterplatz und dem Realisierungswettbewerb Masterplan Innenstadt Bad Godesberg. Planer, Kunstschaffende, Eventmanager sollen den Besuchern der Veranstaltung Rede und Antwort stehen.

Die genaue Liste der Diskussionspartner aktualisieren wir so schnell wie möglich.

Zurück in die Zukunft Teil 2 verspricht zwei weitere interessante und aufschlussreiche Stunden. Die Fortsetzung des Gesprächs mit den Bewohnern über ihren Stadtteil wird so im wahrsten Sinne des Wortes zu einem „Stadt-Gespräch“. Diese Diskussion wird vom Verein KuKuG e.V. organisiert.

Fragen und Anmeldungen bitte unter: event@kukug.de


Neues VR Projekt- Das Kurfürstenbad

Es war im Sommer 2016, als das Kurfürstenbad in Bad Godesberg die Türen für immer zugemacht hat.

Damals hoffte man noch kurzfristig auf eine Wiedereröffnung. Doch es blieb bei der Hoffnung, trotz der massiven Bürgerproteste und einem Bürgerentscheid. Das Bad war für die Stadtverwaltung abgeschrieben und nicht mehr sanierungsfähig. 

Nach sehr langen Diskussionen und Bürgerbefragungen soll an gleicher Stelle ein neues Kurfürstenbad entstehen.

Abriss 2022, Eröffnung 2024. 

Bevor die Abrissbirne kommt, waren wir im Schwimmbad und haben dieses Zeitdokument digitalisiert.

Lesen Sie HIER weiter.


Das Kurfürstliche Beethovenfest 2021

Drei Tage lang dauerte unsere Zeitreise in das Leben von Ludwig van Beethoven.

Warum es zwischendurch auch mal ziemlich stark geregnet hat, wissen wir nicht. 

Ist auch egal, wir hatten alle unseren Spaß als KuKuG, als Künstler, als Walking Act oder als Zuschauer.

Alles rund um unser Fest gibt es HIER

Zur Bildergalerie geht es HIER lang

 

 


Wir machen MUSIK unter der ZEDER

6 Konzerte haben wir ab dem 05.Juli 2021

Es galt das Hygienekonzept des kleinen theaters (Stand: 01.08.2021):

Wir hatten soviel Glück mit dem Wetter und waren so gut wie jedes mal ausverkauft.

Wir planen auch schon 2022 :-)

Weitere Informationen gibt es HIER



Dirk Kaftan hält sein Versprechen

Beim Kulissengespräch mit Dirk Kaftan, Generalmusikdirektor des Bonner Beethovenorchesters, haben wir ihm ein große Tüte mit 130 selbstgenähten Gesichtsmasken mit Beethovenmotiv überreicht.

Jetzt hat er sein versprechen eingelöst und uns ein Gruppenbild des BOBs mit unseren Masken gemacht. Genäht haben das eherenamtliche KuKuGs. Ein dickes Danke geht an Barbara, Gabi, Marion, Petra und Rosi.

Jetzt sind wir auch ein kleiner Teil des Beethovenorchesters. Freude...


LUST AUF LUDWIG

Wir haben noch "Lust auf Ludwig" Postkarten und Keramikbecher.

Möchte jemand noch welche haben?

Einfach bei uns melden: info@kukug.de


Projekte

Kurfürstliches Beethoven Fest 2021

Dafür haben wir uns im März 2019 u.a. gegründet. Jetzt haben wir es geschafft. Das dreitägige Kurfürstliche Beethoven Fest im August 2021 (27.-29. August 2021) ist vollbracht. 

Paul Magar

2019 haben wir uns verstärkt um das Leben und Werk des Bad Godeberger Künstlers Paul Magar gekümmert. Dafür hatte KuKuG e.V. ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm entwickelt. 

Wir sind die KuKuGs!

Wer? Was? Warum? Wo?
Engagiert, motiviert, dynamisch, kreativ und nett – so sind wir!

Neugierig? Sie möchten uns kennenlernen?

Nichts leichter als das.
Schreiben Sie uns: info@kukug.de
Oder rufen Sie uns an: 0172-4508247

Der KuKuG möchte wachsen!

Der KuKuG ist noch klein aber er soll wachsen, deshalb freuen wir uns über viele neue Mitglieder.

Ein Klick und Sie können Mitglied werden!

Die Datenschutzverordnung und KuKuG e.V.

Seit dem 25.Mai 2018 gilt die neue Datenschutzverordnung. Da wir hier auf unserer Homepage einige Bilder unserer Veranstaltungen gepostet haben und auch weiterhin gerne posten möchten, ist es uns leider unmöglich, alle, die zufällig auf diesen Bildern mit abgelichtet wurden bzw. werden, ausfindig zu machen. Deshalb bitten wir alle diejenigen, die sich auf einem Bild erkennen und mit der Veröffentlichung nicht einverstanden sind, uns ein Screenshot des Bildes zu schicken. Wir werden dann das betreffende Bild löschen.