Zum Hauptinhalt springenZur Suche

Tastaturkürzel

Kunst & Kultur Bad Godesberg e.V.

Newsletter

Veranstaltungen

MUSIK unter der ZEDER/ Melchi Vepouyoum and Band

|   Events

Wann: Montag 15. Juli 2024/ 19:30-22:00 inkl. Pause
Wo: kleines theater/ Koblenzer Straße 78/ 53177 Bonn
Veranstalter: KuKuG e.V. , kleines theater

T…

Weiterlesen

News

African Hiphop ft. Kelvin Jones - Zimbabwe Vibes

|   News

Wir haben tolle Neuigkeiten von unseren Freunden aus Simbabwe. 

Sean, Tich und Terrence , die besten HipHop Tänzer ihres Landes, kommen im Spätsommer…

Weiterlesen

Termine 2024

MUSIK unter der ZEDER - 11 Termine

Der Countdown beginnt!
Auch in diesem Jahr haben wir es geschafft 11 Konzert unter der Zeder zu organisieren.
 
Also 11 Termine, 11 Bands, 11 wunderbare Abende.

Hier sind alle Termine zu sehen.

Los geht es am 01. Juli 2024, wieder an einem Montag, aber auch zweimal am Samstag ab 19:30 Uhr.
 
WO: OpenAir Bühne am kleinen theater (Koblenzer Straße 78, 53177 Bonn-Bad Godesberg)

Tickets gibt es bei EVENTBRITE und auch bei BonnTicket unter dem Stichwort: Musik unter der ZEDER oder den Link bei der jeweiligen Bandvorstellung anklicken.

NEU: Ansonsten sind die Tickets (ohne VVG) auch zeitnah erhältlich bei Musik Baum ( Plittersdorferstrasse 9a-11 · 53173 Bonn-Bad Godesberg) und im kleinen theater (Koblenzer Straße 78, 53177 Bonn-Bad Godesberg)

Weitere Infos:
Die Konzerte sind zum Teil unbestuhlt. Bei Bedarf sind allerdings ausreichend Sitzmöglichkeiten vorhanden.
Tickets sind auch an der Abendkasse erhältlich.
Ermäßigung nach Vorlage eines entsprechenden Ausweises für: Studenten, Schüler, Azubis und Schwerbehinderte und KuKuG Mitglieder

Wettervorhersagen: Auf die sind leider nicht immer Verlaß. Wir versuchen die Konzerte, wenn möglich, alle stattfinden zu lassen. Wenn es gar nicht anders geht, werden wir auf der Homepage und in den sozialen Medien rechtzeitig darauf hinweisen! Von daher hoffen wir alle auf GUTES WETTER!

 



MUSIK unter der ZEDER/ Melchi Vepouyoum and Band

Wann: Montag 15. Juli 2024/ 19:30-22:00 inkl. Pause
Wo: kleines theater/ Koblenzer Straße 78/ 53177 Bonn
Veranstalter: KuKuG e.V. , kleines theater

TICKETS Eventbrite

TICKETS Bonnticket

Melchi Vepouyoum ist ein Musiker aus Kamerun, der seit mehreren Jahren in Bonn lebt. Er schreibt und singt in seiner Muttersprache Bamoun und seiner Jugendsprache Camfranglais, einer Mischung aus Englisch, Französisch und den lokalen kamerunischen Sprachen. Und hin und wieder auch auf Französisch und Englisch.

Melchi erzählt in seinen Liedern von den Kindheitserlebnissen im Dorf seiner Eltern und seiner Jugend in der Großstadt. Und beschreibt gleichzeitig die aktuellen gesellschaftlichen Realitäten seiner Heimat. Über den Alltag in den Dörfern und Städten, die Situation von Frauen und Kindern und die allumfassende Bedeutung von Solidarität und Liebe.

Reportage über Melchi Generalanzeiger 2022

Melchi Vepouyoum and Band


MUSIK unter der ZEDER/ Daria & the Groove Foundation

Wann: Samstag 20. Juli 2024/ 19:30-22:00 inkl. Pause
Wo: kleines theater/ Koblenzer Straße 78/ 53177 Bonn
Veranstalter: KuKuG e.V. , kleines theater

TICKET Eventbrite

TICKETS Bonnticket

Wenn ich eine Platte aus den 60ern auflege, fühle ich mich in eine andere Welt katapultiert. Mich überkommt ein seltsam glückliches Gefühl von Sehnsucht und guter Laune.

Dieses Gefühl haben wir in unserer Musik eingefangen.

Wir heben mit euch ab in den weiten Kosmos der Soulmusik.“ Treibende Basslinien, energiegeladene Bläserriffs, epische Gitarrensoli, funky Keys - verfeinert mit einem Hauch Jazz, einer berührenden, kraftvollen Stimme die unter die Haut geht & ein Groove der auf die Tanzfläche zieht. Wer den echten Retro Sound von damals liebt, ist hier goldrichtig.

Die Bassdrum der Kölner Band schlägt für die Soul & Groovemusik der 60er und 70er. Die Sängerinnen und Sänger der Soul Ära waren selbstbewusst, sie waren authentisch, ihre Musik war echt & bewegend. Dieses besondere Gefühl lässt die Band „Daria and the Groove Foundation“ in ihren eigenen Arrangements der großen Soulsongs von Künstlerinnen und Künstlern wie Aretha Franklin, Stevie Wonder, Dusty Springfield, Gladys Knight, Etta James, Otis Redding & vielen mehr wieder auferstehen.  

Der Sound der Band ist ehrlich & kraftvoll, inspiriert von zeitgenössischen Künstlern wie Tom Misch und Vulfpeck, gewürzt mit einer Prise Jazzfunk, der an Cory Henry & the Funk Apostles erinnert.

2019 fand sich die Band an der Musikhochschule in Arnheim zusammen, mittlerweile hat sie ihren Mittelpunkt in Köln.

Von Anfang an war die Devise: Wir wollen Musik der Künstlerinnen und Künstler spielen, die uns selbst beeinflusst haben - Musik die wir lieben. Das hatte sich schnell rumgesprochen: Ihr Debütkonzert spielte „Daria and the Groove Foundation“ als Opener für niemand anderen als Sir Tom Jones im Burgtheater in Dinslaken! 


Alle MUSIK unter der ZEDER Termine im Überblick


Nachklapp: OpenAir Kino Spezial mit Aljoscha Pause, Bonner Filmemacher und Thomas Broich, Ex Fußballprofi

Am fast lauen Sommerabend versammelten sich sehr viele Zuschauer im Stadtpark von Bad Godesberg, um das Open-Air-Kino-Event "Tom meets Zizou – Kein Sommermärchen" zu erleben. Die Veranstaltung zog viele Fußball Interessierte an, die gespannt auf den sehr interessanten Film warteten.

"Tom meets Zizou – Kein Sommermärchen" ist eine Dokumentation, die das Leben und die Karriere des ehemaligen Fußballprofis Thomas Broich beleuchtet. Der Film gibt tiefe Einblicke in die Höhen und Tiefen seines Werdegangs und bietet eine spannende Mischung aus sportlichen Erfolgen und persönlichen Herausforderungen.

Vor der Filmvorführung fand ein besonderes Highlight des Abends statt: ein Talk mit Thomas Broich selbst und dem Regisseur Aljoscha Pause. Die beiden standen dem Publikum Rede und Antwort, teilten Hintergrundgeschichten zur Entstehung des Films und gaben persönliche Einblicke in die dargestellten Ereignisse. Dieser Austausch bot den Zuschauern die Möglichkeit, noch tiefer in die Thematik einzutauchen und mehr über die Hintergründe der Dokumentation zu erfahren.

PRESSE: Generalanzeiger 07.06.2024

„Tom meets Zizou- kein Sommermärchen“, Dokumentarfilm über Thomas Broich als Profifußballer


Unser Programmflyer bis Ende August 2024


Tombola-Highlight: KuKuG sammelt 6.500€ für das kleine Theater!

Wir haben es gerockt! 🚀 Die Benefiz Tombola des KuKuG war ein Knaller – und ihr habt es möglich gemacht. Ein herzliches Dankeschön an die großzügigen Spender aus Einzelhandel, Gastronomie und Hotels sowie unsere fantastischen KuKuG-Mitglieder.

Mit eurer Unterstützung haben wir sagenhafte 6.500€ gesammelt, die dem kleinen Theater direkt zugutekommen. Von stylishen Einzelhandels-Schätzen bis zu exklusiven Hotelübernachtungen – die Tombola-Preise waren der Hit!

Die Zusammenarbeit mit dem kleinen Theater liegt uns am Herzen, und das Ergebnis zeigt, wie stark unsere Leidenschaft für Kunst und Kultur ist. Ein herzliches  Dankeschön an alle, die dazu beigetragen haben, dieses Projekt zu einem Erfolg zu machen.

Ihr seid die wahren Stars! 🌟

Innnerhalb von nur einer Woche haben wir 250 Preise zusammenbekommen mit einem Warenwert von ca. 11.000€

Das gab es u.a. alle zu gewinnen:

  • Hollandrad/ Drahtesel
  • VIP Tag beim Porschesportscup/ HegerSport
  • Tickets / Kunstrasen für Jamie Culem und Silbermond
  • Konzertkarten Susanne Kessel
  • Getreidemühle/ Bergfeld's
  • Koffer/ Schugt Lederwaren
  • Gutschein beim Sternekoch Reiner-Maria Halbedel
  • Wein und Sekt von der Philippsmühle und vom Weingut Geschwister Köwerich
  • Schlemmergutscheine für die Godesburg, Hotel Dreesen, Kameha, Inselhotel, Godesburger, Hotel zum Adler, Parkrestaurant Rheinaue, terra Vino
  • Hotelgutschein für Hotel Sonnenhügel, Bad Bevensen
  • Professionelle Zahnreinigung/ Zahnheilpraxis
  • Weihnachtsgestecke Blumen Thalheim
  • Champagner
  • Bücher, CDs, Wein, Taschen, Gourmetgutscheine…

… und VIELES, VIELES MEHR

Wir bedanken uns von Herzen bei allen Spendern und Loskäufern. Wir sind sehr berührt


KuKuG in der Presse

Hier finden Sie alle Artikel über uns


Wir sind die KuKuGs!

Wer? Was? Warum? Wo?
Engagiert, motiviert, dynamisch, kreativ und nett – so sind wir!

Neugierig? Sie möchten uns kennenlernen?

Nichts leichter als das.
Schreiben Sie uns: info@kukug.de
Oder rufen Sie uns an: 0172-4508247

Der KuKuG möchte wachsen!

Der KuKuG ist noch klein aber er soll wachsen, deshalb freuen wir uns über viele neue Mitglieder.

Ein Klick und Sie können Mitglied werden!

Die Datenschutzverordnung und KuKuG e.V.

Seit dem 25.Mai 2018 gilt die neue Datenschutzverordnung. Da wir hier auf unserer Homepage einige Bilder unserer Veranstaltungen gepostet haben und auch weiterhin gerne posten möchten, ist es uns leider unmöglich, alle, die zufällig auf diesen Bildern mit abgelichtet wurden bzw. werden, ausfindig zu machen. Deshalb bitten wir alle diejenigen, die sich auf einem Bild erkennen und mit der Veröffentlichung nicht einverstanden sind, uns ein Screenshot des Bildes zu schicken. Wir werden dann das betreffende Bild löschen.