Zum Hauptinhalt springen

Kunst & Kultur Bad Godesberg e.V.

Das Projekt "Paul Magar 110" war sehr erfoglreich

|   News

Das Projekt „Paul Magar 110“ ist abgeschlossen. Am Montag (02.12.2019) fand im Kunstverein die letzte Veranstaltung dazu statt.

Mehr als 2000 Besucher haben sich in den letzten Wochen die Paul Magar Ausstellungen angeschaut bzw. haben an Führungen und Workshops teilgenommen.
Mit dieser Resonanz haben wir gar nicht gerechnet, sind jetzt aber auch sehr glücklich darüber.

Jetzt sind alle Bilder wieder verpackt und warten auf die Heimreise.

Wir danken allen, die in die Ausstellungen, Workshops und Führungen gekommen sind. Wir haben viele sehr interessante Gespräche mit Magar Kennern geführt und DANKE für das positive Feedback für unsere Arbeit.

Wir bleiben an Magar dran und hoffen bald für seine Werke eine neue dauerhafte Heimat in Bad Godesberg zu finden.

 

Dorothea Hölzer-Magar ist sehr glücklich über die erfolgreichen Veranstaltungen zu Ehren Ihres Vaters.
Alle Bilder sind verpackt.